Dritte Seite 2017-11-22T14:08:30+00:00

Die dritte Seite

Die dritte Seite ist kein Muss. Sie bietet Platz für zusätzliche persönliche Botschaften, die Sie dem Personaler mitteilen möchten.

Die dritte Seite sollte nicht länger als 15 Zeilen sein und einer aussagekräftigen Überschrift folgen. Hier können Sie über sich als Person oder Ihre Motivation schreiben. Außerdem können Sie weitere ausdrucksstarke Argumente zu Ihrer Person äußern oder erneut aufgreifen und vertiefen.

Wichtig ist, dass Sie Ihre Botschaft auf den Punkt bringen. Gehen Sie davon aus, dass der Personaler nur dann Ihre dritte Seite liest, wenn er vom Anschreiben und dem Lebenslauf überzeugt ist.

Ob Sie eine dritte Seite zu Ihrer Bewerbung hinzufügen, ist Ihnen überlassen. Der Inhalt dieser Seite sollte jedoch gut überlegt und strukturiert sein. Vermeiden Sie Wiederholungen aus dem Anschreiben und verwenden Sie präzise Formulierungen.

Dritte Seite Bewerbungen

Foto: Fotolia.de, contrastwerkstatt