Medizinische Fachangestellte 2020-02-17T15:04:52+00:00

Stellenangebote für Medizinische Fachangestellte: Experten der Medizin und Verwaltung

Der Beruf der Medizinischen Fachangestellten ist verhältnismäßig neu, gleichzeitig aber aus den verschiedenen Facharztpraxen der Republik nicht mehr wegzudenken. Stellenangebote finden die Medizinischen Fachangestellten nicht nur in Arztpraxen verschiedenster Spezialisierungen, sondern in vielen unterschiedlichen Einrichtungen des Gesundheitswesens.
Der Job der Medizinischen Fachangestellten entwickelte sich in den 50er Jahren aus der Tätigkeit der Krankenpflege. Die ursprüngliche Bezeichnung war Arzthelfer/in (BRD) bzw. Sprechstundenhilfe (DDR). Seit 2006 lautet der offizielle Titel „Medizinische Fachangestellte/r“. Die Inhalte der Ausbildung, welche über zwei Jahre dual in Betrieb und Berufsschule stattfindet, sind klar definiert und bundesweit vereinheitlicht. Gleichzeitig ist die Berufsbezeichnung nicht geschützt.
Wie in vielen paritätischen Berufen überwiegt in dieser Tätigkeit der Anteil der Frauen mit über 90 Prozent eindeutig. Stellenangebote für Medizinische Fachangestellte richten sich jedoch überwiegend an alle Geschlechter.

Anforderungen der Stellenangebote an Medizinischen Fachangestellte

Ähnlich wie die Tätigkeit der Pflegefachkräfte ist auch der Beruf des Medizinischen Fachpersonals vielschichtig und anspruchsvoll.

Die Stellenangebote für Medizinische Fachangestellte verlangen Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein bei der Ausübung ihrer Tätigkeit, insbesondere beim Umgang mit Medikamenten, der Einhaltung der Hygienevorschriften oder bei der medizinischen Versorgung der Patienten.
Ebenso legen Arbeitgeber Wert auf die Verschwiegenheit ihrer Mitarbeitenden, denn auch die Tätigkeit der Medizinischen Fachangestellten unterliegt einer gesetzlich einklagbaren Schweigepflicht, die für den vertrauensvollen Kontakt zwischen Patient und Arzt/ Ärztin unerlässlich ist.
Im Umgang mit Patienten ist Kontaktbereitschaft und Einfühlungsvermögen sowie der professionelle Umgang mit persönlichen Informationen ebenfalls wichtig.
Zum Schutz der eigenen mentalen Gesundheit und der Abgrenzung gegenüber fremden Schicksalen brauchen Medizinische Fachangestellte eine hohe psychische Stabilität. Eine gute körperliche Konstitution ist ebenfalls wichtig, um Ansteckungen an Krankheiten durch ein stabiles Immunsystem weitestgehend zu vermeiden.

Der Arbeitsalltag und die Gewichtung der Aufgaben variieren für die Medizinische Fachangestellten je nach Stellenangebot und Qualifizierung. Grob unterteilt sich der Verantwortungsbereich in zwei Bereiche: die Verwaltung und Organisation der Praxis und die medizinische Arbeit gemeinsam mit dem behandelnden Arzt / der Ärztin.

Zu der Arbeit mit den Patienten gehören folgende Aufgaben:

  • Betreuung der Patienten vor, während und nach der Behandlung
  • Durchführung der ärztlich verordneten Maßnahmen (Verbände anlegen, Injektionen verabreichen etc.)
  • Assistieren während Behandlungen
  • Räumlichkeiten vor- und nachbereiten
  • Aufklärung der Patienten über die Ziele und Möglichkeiten der Vor- und Nachsorge
  • Laborarbeiten

Darüber hinaus kümmern sich die Medizinischen Fachangestellten um die Verwaltung und Organisation der Praxis

  • Verwaltungsarbeiten, wie beispielsweise die Privatabrechnung
  • Verfassen von Dokumenten und Briefen
  • Dokumentation der Behandlungsabläufe und Erfassung erbrachter Leistungen für die Abrechnung
  • Terminvergabe und Koordination des Praxisablaufs
  • Aufnahme von Personalien und Krankengeschichte neuer Patienten
  • Durchführung von Hygienemaßnahmen

Oft orientiert sich die Gewichtung der Teilaspekte an der Art der Praxis und der Aufgabenverteilung unter den Fachangestellten und ihrer jeweiligen Expertise. Einige Stellenangebote für Medizinische Fachangestellte fokussieren sich bereits bei der Suche auf bestimmtes Fachwissen, wie z. B. überdurchschnittlich gute Kenntnisse der Praxissoftware oder eine Weiterbildung in einem medizinischen Spezialgebiet.

Medizinische Fachangestellte: Stellenangebote und Arbeitgeber

Stellenangebote für Medizinische Fachangestellte finden sich in den verschiedensten Bereichen des Gesundheitswesens.

Dazu gehören vorrangig:

  • Arztpraxen aller Fachgebiete
  • Krankenhäuser
  • Institutionen und Einrichtungen des Gesundheitswesens (wie z. B. Krisendienste)
  • betriebsärztliche Abteilungen
  • Gesundheitsämter
  • Klinikinstitute
  • Militär

Die Stellenangebote für die Medizinische Fachangestellten spezifizieren dabei, welches Fachwissen sie von den Bewerberinnen und Bewerbern erwarten. Die Tätigkeit lässt sich sowohl in Vollzeit wie auch in Teilzeit ausüben und ist daher gut mit der Familie vereinbar.

Karrieremöglichkeiten und Jobs für Medizinische Fachangestellte

Für Medizinische Fachangestellte gibt es ein breites Angebot an Weiterbildungen, um sich für die spezifischen Anforderungen der unterschiedlichen Zweige zu qualifizieren. So suchen Facharztpraxen in ihren Stellenangeboten nach Medizinischen Fachangestellten, die eine Qualifikation in der entsprechenden Fachrichtung vorweisen können.

Zu den bekanntesten gehören:

  • Onkologie
  • Ambulantes Operieren
  • Gastroenterologische Endoskopie
  • Pneumologie
  • Dialyse
  • Ambulantes Operieren in der Augenheilkunde
  • Strahlenschutz

Darüber hinaus ist das Erlangen eines Zertifikats zur Ernährungsberatung eine Möglichkeit, den Schwerpunkt seiner Tätigkeit zu verlagern, sich beruflich weiterzuentwickeln und für mehr Stellenangebote für Medizinisch Fachangestellte zu qualifizieren.
Mit einigen Jahren Berufserfahrung bietet sich für Medizinische Fachangestellte die Möglichkeit einer Weiterbildung in der Betriebswirtschaft für Praxismanagement. Diese Tätigkeit beinhaltet den Fokus auf die administrativen Aufgaben der Medizinischen Fachangestellten, wie z. B. Stellenangebote für neue Kolleginnen und Kollegen ausschreiben, Arbeitspläne aufstellen sowie die Qualität der Arbeit sicherzustellen.
Ein weiteres Tätigkeitsfeld, welches Stellenangebote für Medizinische Fachangestellte anbietet, sind Unternehmen im Bereich der Arbeits- oder Betriebsmedizin. Hier ist eine besondere Auseinandersetzung mit berufsspezifischen Krankheitsbildern und Strategien zu Prävention und Behandlung vonnöten.

Ein Video zum Beruf der/des Medizinischen Fachangestellten finden Sie hier: http://www.berufe.tv/ausbildungsberufe/gesundheit/medizin/medizinische-r-fachangestellte-r/

Freie Stellen

Stellenangebote Medizinischer Fachangestellter

Abschluss

Ausbildung zum Medizinischen Fachangestellten

Arbeitsort

Arztpraxen oder Krankenhäuser

Perspektiven

verschiedene Weiterbildungen
Erlangung von Zertifikaten

Stellenangebote Medizinischer Fachangestellter
Haben Sie gerade Ihren Traumberuf gefunden?
Finden Sie hier passende Jobs als
Stellenangebote Medizinischer Fachangestellter

Foto: Fotolia.de; contrastwerkstatt