Paritätischer Brandenburg 2019-09-06T17:05:26+00:00

Der Paritätische Brandenburg

Ein Dach- und Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege im Land Brandenburg

Der Paritätische Brandenburg ist ein starker Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege in Brandenburg. Der Verband steht seinen Mitgliedsorganisationen mit fachlicher Expertise zur Seite, um deren konzeptionelle und wirtschaftliche Basis zu stärken. Er setzt sich öffentlich und wirkungsvoll für die Belange benachteiligter Menschen ein. Die Verbandsgrundsätze Offenheit, Vielfalt und Toleranz sind dabei handlungsleitend. Für Politik und Verwaltung ist der Paritätische auf kommunaler Ebene sowie im Land ein fachkompetenter, kritischer und anerkannter Partner.

Im Paritätischen Brandenburg sind über 300 eigenständige, gemeinnützige Organisationen mit über 800 Einrichtungen zusammengeschlossen. Dazu gehören große überregionale Institutionen, kleinere und mittlere regionale Organisationen aber auch lokale Selbsthilfegruppen. Der Paritätische Brandenburg – Das ist die integrative Kita um die Ecke, das Mädchenprojekt, die Schuldnerberatung, der ambulante Pflegedienst, die Freiwilligenzentrale, das Frauenhaus, die Seniorentheatergruppe, das Jugendzentrum, die Beratungsstelle oder das lokale Hospiz. Sie repräsentieren die Vielfalt der Arbeitsfelder und Ansätze in der sozialen Arbeit.

 

Arbeitsbereiche unserer Mitglieder

Logo Paritätischer Branderburg

Folgen Sie uns auf Social Media

Der Paritätische Brandenburg
Weitere Informationen zum Paritätischen Brandenburg
finden Sie hier:
Der Paritätische Brandenburg